Freitag, 25. September 2009

Umzug der Fellnasen

Heute ist es endlich soweit und unsere Fellnasen ziehen in ihre neue "Nagervilla Delphi" ein.


Lange war es schon geplant, den Beiden einen großzügigeren Käfig zu bauen, in dem sie zusammen leben können, aber nach vielen verworfenen Skizzen hatten wir das Projekt erstmal auf Eis gelegt. Bis zu diesem Sommer, in dem sie im Urlaub gemeinsam in einem Ferienkäfig und im Außengehege gelebt haben und sich super verstanden haben. Es wurde sogar aneinandergekuschelt gedöst... das war der Ausschlag uns jetzt doch noch mal an das Projekt "Eigenheim" zu machen. Beim schwedischen Möbelhaus fanden wir auch ein paar nette Ideen, doch die entgültige Villa fanden wir bei Fressnapf. Das Teil hat uns sofort überzeugt und nach zweimal tief Durchatmen und einer Nacht zum Drüberschlafen war es beschlossen, das wollen wir haben.


Am Dienstag konnten wir es abholen und seit dem steht es auf unserem Balkon und wird aufgehübscht. Wir haben fleißig geschliffen und das Ganze von außen weiß lackiert.



Heute Nachmittag wird die Villa schön eingerichtet und wir sind gespannt was Tommi und Nemo zu ihrer neuen Wohnung sagen werden.


Kommentare:

Steph hat gesagt…

Ist Nemo das Schweinchen?

Dana hat gesagt…

Nein, das Schweinchen ist Tommi und der Hase heißt Nemo :o)

Steph hat gesagt…

Da habt Ihr aber nen fatalen Fehler gemacht, schließlich ist Nemo doch Kapitän eines U-Bootes und Meerschweinchen kommen bekanntlich aus demselbigen - also müsst Ihr die beiden umbenennen :o)

Dana hat gesagt…

Tommi heißt jetzt Harry Potter... dazu aber später mehr.